Forschungen



Gerade beim Thema Forschungen ist am Anfang nicht deutlich, welche denn überhaupt am meisten Sinn machen.

Und hier gehen die Meinungen oft auseinander. Während manch einer vollständig auf Verteidigung setzt, forschen andere lieber Militär und ignorieren jede Form von Mauer oder Fallenforschung.


Die Empfehlung unserer Gilden hierzu ist eindeutig:

Die 3 wichtigsten Forschungen zu Beginn sind Monsterjagd, Militär und Wirtschaft.


Monsterjagd deshalb, weil man viele Rüstungsteile nur von Monstern erhalten kann. Dazu verschafft das Jagen von Monstern, der gesamten Gilde enorme Vorteile.

  1. Geschenklevel der Gilde steigt und somit die Chance auf höherwertige Geschenkkisten.
  2. Durch Monster bekommt man nicht nur Rüstungsteile, sondern hat auch die Chance Schilde, Gems, Ressourcen oder auch Speeds zu bekommen.
Besonders als Low- oder Non Payer ist man da auf jede Unterstützung durch das Spiel angewiesen um später dann auch gut voranzukommen.

Militär erklärt sich in einem Kriegsspiel nun fast schon von selbst. Durch Militärforschungen werden unsere Truppen stärker und ausdauernder. Zudem werden höherwertige Truppenränge freigeschaltet. 
Wer hier nicht solide aufbaut, der wird anderen Spielern gegenüber in einem großen Nachteil sein.

Wirtschaft, ist eine eher umstrittene und auch weniger beliebte Forschung. Was man zu Beginn oft nicht weiß, ist das vom Spiel es vorgesehen ist, dass man diesen Forschungszweig genauso bis zum Ende leveln muss wie den Militärzweig, um am Ende Tier 4 Truppen freischalten zu können.
Einzig der letzte Punkt des Wirtschaftszweiges (Edelsteingewinn) kann vernachlässigt werden.

Verteidigung bringt keine entscheidenden Vorteile für das Kämpfen. Natürlich kann man hier ein paar kleinere Forschungen machen, die schnell gehen und auch Fallen forschen, aber Tatsache ist, dass einem weder die Mauerstärke noch die Fallen in der Verteidigungsposition viel nutzen. Eine Mauer kann immer zum Einsturz gebracht werden und kann bestenfalls als ein Hindernis angesehen werden. Ist eine Mauer erst mal kaputt, dauert es Tage bis Wochen, bis sie wieder zu 100% repariert ist (abhängig vom Forschungsstand). Je höher die Forschung desto länger dauert die Reparatur, da mehr TP wieder herzustellen sind.
Die soll nicht bedeuten, dass man Verteidigung gar nicht erforschen sollte, jedoch zu einem späteren Zeitpunkt besser.


Fazit:  Angriff ist die beste Verteidigung

Weitere Forschungen, die spätestens ab T4 gemacht werden sollten sind Armeeführung und Militärkontrolle

In beiden Forschungszweigen kommt man im unteren Teil des Forschungsbaums zu den relevanten Forschungen.
Bei Armeeführung kann man Forschungen tätigen, die einem noch einmal zusätzlich Armee Angriff, TP und Verteidigung geben. Dazu dann noch Forschungen, die dem Gegner bis zu 10% Angriff, TP oder Verteidigung abziehen.

Bei Militärkontrolle finden sich am Ende des Baums folgende Forschungen noch

Wer all das dann geschafft hat, bekommt als letzte Forschung der Militärkontrolle noch das versteckte Talent, wodurch bis zu 10 zusätzliche Talentpunkte freigeschaltet werden können.